Spengler

Digitale Publikationsprozesse

  
  

RSS leicht gemacht

Viele Online-Anwendungen bieten inzwischen RSS-Feeds (siehe http://purl.org/rss/1.0/spec) als zusätzlichen Zugangsweg und Serviceangebot für ihre Websites an. Die deutschen Fachverlage hinken dieser Entwicklung noch etwas hinterher, obwohl auch aktuelle Fachinformation durchaus auf diesem Wege weitere Verbreitung finden kann. Zudem ist die Implementierung schnell und unaufwendig machbar, wie jetzt beim Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt gezeigt wurde.
 
Marion Spengler hat den Fachverlag zunächst in Bezug auf die Inhalte und die Erstellung des RSS-Feeds beraten. Dann hat sie einen Omnimark-Konverter entwickelt, der für die Websites verschiedener Fachzeitschriften (www.der-betrieb.de, www.finanz-betrieb.de, www.steuer-journal.de) aus den SGML-Daten heraus die jeweiligen RSS-Feeds automatisch erzeugt. Den Prozess hat der Fachverlag problemlos in die bestehenden CMS und Websysteme integriert und vollkommen automatisiert. Die Implementierungsdauer von der Idee bis zum Freischalten auf den Websites betrug nur 2 Wochen!
 
Wer also auf seiner Website regelmäßig Nachrichten anbietet, sollte eigentlich auch einen RSS-Feed bereitstellen können. Man benötigt nicht unbedingt SGML- oder XML-Daten dafür, aber es vereinfacht die Sache natürlich.
 
 
Am 18. Mai 2006 hat Marion Spengler gemeinsam mit Gabriele Spengler einen Vortrag auf der MAI-Tagung in Berlin gehalten ("Integriertes Online Marketing für Museen: Wie RSS-Feeds und Newsletter den Bekanntheitsgrad und die Besucherbindung erhöhen können"), bei dem u.a. RSS ausführlich erläutert wird. Der Vortrag ist als PDF-Datei auf der Website der MAI-Tagung erhältlich.
 
 
 
2006: Handelsblatt Fachverlag stellt Zeitschrift SAE auf SGML-basierte Produktion um
2005: Technologiekompendium zu XML in Nachrichtensystemen 
2005: Realisierung eines neuen Online-Angebots: DER BETRIEB plus
2004: Kommentare und Handbücher Online in LEGIOS 
2004: Qualitätssicherung für Wolters Kluwer Deutschland 
2003: Produktinnovation auf SGML-Basis: steuer-journal.de 
2003: Automatisierte EP-Produktion bei der Akademischen Arbeitsgemeinschaft 
2002: SGML-basiertes Webpublishing für FINANZ BETRIEB 
2001: XMetaL für die SGML-/XML-Datenerfassung