Dummy

Spengler

Digitale Publikationsprozesse

Seit 1999

Dummy

Unabhängige Systemauswahl und Evaluierung

Ich unterstütze bei der Auswahl und Evaluierung von XML- und SGML-basierter Software:

  • Redaktionssysteme
  • Editoren
  • Datenbanken
  • Content Management Systemen (CMS)
  • Dokument Management Systeme (DMS)
  • Electronic Publishing Systeme
  • Satzsysteme / DTP-Systeme
  • Konverter
  • Metadatenmanagement-Systeme
  • und anderen Tools.

Dabei arbeite ich völlig unabhängig von jeglichen Systemanbietern und suche für jeden Kunden die optimale Lösung.

Vorgehensweise zur Auswahl eines Systems:

  • Analyse und Erarbeitung der Systemanforderungen und organisatorischen Rahmenbedingungen
  • Gewichtung in Muss-, Kann- und Soll-Anforderungen
  • Ermittlung und Vorauswahl potentieller Softwareanbieter
  • Erstellung von Pflichtenheften, Anforderungskatalogen, Fragebögen, Demo-Szenarien oder Ausschreibungsunterlagen
  • Durchführung von Angebotsvergleichen
  • Evaluierung von Testinstallationen
  • Interviews mit Systemanbietern
  • Abfrage und Beurteilung von Kriterien wie Konditionen, Realisierungskosten, Service, etc.
  • Nutzwertanalyse, Kosten-Nutzen-Analyse
  • Begleitung von Testphasen beim Kunden
  • Entwicklung von prototypischen Anwendungen
  • Unterstützung der Systemeinführung und -integration

Zum Thema Systemauswahl siehe auch meine Testberichte und Beschreibungen von XML in Microsoft Office 2003, Adobe InDesign mit XML für den Zeitschriftenumbruch und mein Technologie-Scouting-Angebot.

"Fill a desparate need with your most expensive product, then mark it up 500%" (Ferengi Erwerbsregel #103)

Osterglocke

Dummy